Zum Inhalt springen
Home » Dokumentation » Laser-Extras » Verschiedenes

Verschiedenes

Adapter für S10-Modul am Linear-Upgrade-Kit

Das S10-Modul passt nur mit dem mitgelieferten Adapter an das Upgrade-Kit mit der Linearachse für den S9-Rahmen. Damit man nicht so viel Platz durch die Adapter verliert, habe ich hier eine Vorlage erstellt, um sich die Halterung selbst zu lasern. Am besten aus einem Stück Plexiglas, damit die Stabilität auch ausreicht. Download-Link (LightBurn-Datei).


Kameraausrichtung

Dies ist eine LightBurn-spezifische Funktion, die eine Bildüberlagerung des realen Arbeitsbereichs über dem Softwarearbeitsbereich ermöglicht. Damit kann man das Motiv mühelos ausrichten. Es gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in der LB-Dokumentation


Rotationswalze – y-Achsen – Umschalter

Dies ist nur eine Erhöhung der Bequemlichkeit. Ich wollte vermeiden, dass ich jedes Mal mit den Schrittmotorkabeln herumhantieren muss, wenn ich den Antrieb für die y-Achse wechseln möchte (was fast immer der Fall ist, wenn man eine Rotationswalze an den Laser anschließen möchte). Ich habe diesen Schalter so gebaut, dass ich einfach zwischen beiden Motoren wechseln kann und nichts umstecken muss. Es genügt, den Schalter zu drücken, und schon ist der andere Motor aktiv. Den Anschluss für die z-Achse konnte ich nicht verwenden, da ich plane, eine motorisierte z-Achse in den Laserkopf zu integrieren. Ich habe diesen Schalter verwendet: Amazon-Link

Die Rotationswalze hängt an der Seite und kann einfach in den Arbeitsbereich gelegt werden. Schalter umschalten und schon ist sie aktiv.